01.02.2016

Möbelhaus-Chef Rainer Biller ehrte in einer Feierstunde im Möbelhaus-Restaurant "billers Stuben" viele langjährige Mitarbeiter für ihre hervorragende Arbeit der vergangenen Jahre. Er hob dabei besonders die Einsatzbereitschaft der Mitarbeiter hervor, die etwas besonderes sei. Genauso verstehe sich das Möbelhaus als etwas besonderes, will man doch seine Kunden nicht nur zufrieden stellen, sondern glücklich machen. Dieses Glück würden auch tag-täglich die Mitarbeiter von Möbel Biller ausstrahlen. Sie haben dabei teils schwere Arbeiten zu verrichten, wie etwa die Ausfahrer, die bei jedem Wetter ihren Dienst tun. Ausgezeichnet wurden Michael Gärtner, Erhan Inel, Natalija Krivosic und Bernhard Wieser (alle zehn Jahre Betriebstreue), Martin Hildebrand, Johann Eberl, Edith Bahan, Marion Seel, Siegfried Kaufmann und Georg Anzinger (alle 25 Jahre), Richard Ruhland, Margarethe Schmidbauer und Paul Langer (alle 30 Jahre) sowie Johann Weber (35 Jahre) und Christine Schenk (40 Jahre). Alle bekamen von Rainer Biller Geschenke und Urkunden überreicht und waren zu einem Essen eingeladen. Unser Foto zeigt Möbelhaus-Chef Rainer Biller (Hintere Reihe links) mit allen Geehrten sowie den Bereichsleitern und Abteilungsleitern und der Personal-Chefin.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.