01.03.2020

Großer Beliebtheit erfreute sich am vergangenen Wochenende die Isar-Vilstal-Ausstellung (IVA) bei Möbel Biller. Dabei kam erstmals ein neues Konzept zur Anwendung: Denn man veranstaltete die Messe diesmal direkt vor dem Möbel Biller Haupteingang und nicht mehr in der Veranstaltungshalle. Dies kam bei den Besuchern sehr gut an. Es waren am Samstag und Sonntag wieder sehr viele Besucher gekommen. Sie schlenderten durch die Stände der rund 50 Aussteller. Großer Beliebtheit erfreute sich zudem der Verkaufsoffene Sonntag bei Möbel Biller und im Gewerbegebiet Weixerau. Für Speis und Trank war am ganzen Wochenende mit einer "Food Meile" mit mehreren Streetfood-Wägen bei Möbel Biller sehr gut gesorgt. Das neue Konzept bestand seine Feuertaufe also mit Bravour. Die Veranstalter waren zufrieden und ihr Dank gilt allen Ausstellern, Helfern und Unterstützern. 


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.