19.12.2018

Eching-Weixerau. Möbel-Biller-Verkaufsleiter Detlef Böhm (r.) übergab am Dienstag im Namen von Möbelhaus-Chef Rainer Biller einen Einkaufsscheck über 2.000 Euro an den Geschäftsführer Bernhard Brand (l.) vom Kinderkrankenhaus St. Marien gGmbH. Brand bedankte sich herzlich für diese großzügige Spende. Er informierte, dass derzeit ein Neubau für Psychosomatik und chronisch kranke Kinder unmittelbar an das bestehende Kinderkrankenhaus errichtet wird. Diese neuen Räumlichkeiten werden benötigt, um die Patienten noch besser behandeln zu können und noch weitere Behandlungsoptionen wie zum Beispiel naturheilkundliche Verfahren anbieten zu können. Natürlich braucht man für diesen Neubau der pädiatrischen Psychosomatik auch ein ansprechendes Mobiliar. Man benötigt es konkret für den Aufenthaltsraum der Eltern, der Kinder und Jugendlichen sowie für die verschiedenen Therapieräume. Hierfür könne man den Einkaufsscheck von Möbel Biller sehr gut verwenden. Die Fertigstellung der pädiatrischen Psychosomatik ist für Weihnachten 2019 geplant.  

 

Möbel Biller übergab 2.000 Euro an den Verein "Kranken Kindern Helfen e.V,".Verkaufsleiter Detlef Böhm (l.) überreichte im Namen von Möbelhaus-Chef Rainer Biller die Spende an den Vereinsvorsitzenden Manfred Hölzlein (r.).  "Kranken Kindern Helfen e.V." ist der Förderverein der Staatlichen Schule für Kranke im Regierungsbezirk Niederbayern. Er unterstützt alle Schüler dieser Schule. Der Verein ist gemeinnützig und finanziert sich rein aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen. Der Vorsitzende und Altbezirkstagspräsident Manfred Hölzlein informierte: "Die Unterstützung durch den Verein erstreckt sich von Einzelfallhilfen, wie beispielsweise den Einkauf von Kleidungsstücken, Schulmaterialien oder Spielsachen für kleine Kinder bis hin zu Benzinzuschüssen oder Zugfahrkartenerstattungen für Eltern, die ansonsten nicht in der Lage wären, ihr Kind in der Klinik zu besuchen. Außerdem unterstützten wir Ausflüge und Sportmöglichkeiten außer Haus wie Wandern, Klettern oder Kanufahren. Hierfür stehten uns auch eigene Kleinbusse zur Verfügung". Die Spende von Möbel Biller an "Kranken Kindern Helfen e.V" in der Vorweihnachtszeit hat schon eine sehr lange Tradition. Hölzlein betonte: "Möbel Biller zählt zu unseren zuverlässigsten und treuesten Gönnern". 


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.